Datenschutzerklärung

Messe & Marketing Michael Pittscheidt

MESSE & MARKETING MICHAEL PITTSCHEIDT bemüht sich, nach bestem Vermögen dafür Sorge zu tragen, dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlinks verwiesen wird. Das Unternehmen ist für den Inhalt von Websites, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, ebenfalls nicht verantwortlich. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten. Wir haben hierauf keinerlei Einfluss und machen uns solche Inhalte nicht zu eigen.

Der Inhalt unserer Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Unternehmens.

Schutz personenbezogener Daten

MESSE & MARKETING MICHAEL PITTSCHEIDT ist bemüht, die Datenschutz-Richtlinie zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr der Europäischen Union einzuhalten und verlangen daher von denjenigen, an die personenbezogene Daten weitergegeben werden, diese ebenfalls zu beachten. Auf diese Weise schützen wir personenbezogene Daten, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums weitergeleitet werden. Die wesentlichen Prinzipien der Richtlinie sehen vor, dass die Verarbeitung von personenbezogenen Daten vertraulich, ordnungsgemäß und angemessen zu erfolgen hat und dass die personenbezogenen Daten gesichert, genau und aktuell sind.

Wir haben uns entschieden, auf der Webseite kein Online-Kontaktformular einzubinden, es werden von daher über diese Webseite keine personenbezogenen Daten erfasst.

Wenn Sie telefonisch, brieflich oder per E-Mail mit uns in Kontakt treten, erfolgt die Angabe personenbezogener Daten (beispielsweise Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Jobfunktion, Messe-Interesse) freiwillig. Wir erlauben uns, Ihnen entsprechende Messe-Informationen und Hinweise auf unser Messe-Vertretungsprogramm von Zeit zu Zeit per E-Mail zu übermitteln. In jeder solch einer E-Mail existiert am Ende eine LÖSCHFUNKTION. Sie müssen lediglich den Löschbutton anklicken, Sie erhalten dann weiterhin keine Informationsmails mehr von uns.

Nachfolgend einige technische Hinweise:

Cookies:
Für die Bedienung der Website werden Session-Cookies gesetzt, diese enthalten jedoch keine personenbezogenen Daten.

Tracking:
Auf dieser Website sind keine Tracking-Dienste eingebunden, auch Google-Analytics wird beispielsweise von uns nicht verwendet.

Log-files:
Serverseitig müssen Log-files erstellt werden, dabei werden die IP-Adressen jedoch bereits anonymisiert.

Https:
Auch wenn über die Website bisher keine Daten via Formular versendet werden, würde jeglicher Transfer verschlüsselt via https erfolgen, um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen.

Unsere Mitarbeiter haben wir gem. § 5 BDSG auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen nach der DS-GVO schriftlich verpflichtet.

MESSE & MARKETING MICHAEL PITTSCHEIDT setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung von einer professionellen IT-Firma fortlaufend verbessert und angepasst.

Messewesen und Messevertretung:

Aussteller und Besucher wollen auf Messen miteinander Geschäfte machen. Der Veranstalter bzw. Geländeeigner stellt dafür die Plattform und entsprechende Services bereit. Das Produkt Messe bildet sich im Dreiklang zwischen allen Beteiligten. Aussteller, Besucher und Veranstalter tragen gleichermaßen zum Gelingen einer Messe bei. Als Vertretungsagentur ausländischer Messeveranstalter möchten wir zum Gelingen der Veranstaltung beitragen. Der Aussteller- und Besucherakquisition durch den Veranstalter, bzw. durch uns als Vertretungsagentur, kommt daher eine große Bedeutung zu. Hierzu bedarf es der Kenntnis über die erforderlichen Kommunikationskanäle der Netzwerkteilnehmer (Adresse, E-Mail, Telefon, Vor- und Zuname). Die für die Messeteilnahme und Messeorganisation erforderlichen personenbezogenen Daten werden von uns daher dem Messeveranstalter weitergeleitet und wenn angezeigt, auch Dritten, die an der Durchführung und Vorbereitung und dem Gelingen der Messe beteiligt sind (beispielsweise der Standbauer oder der Spediteur). Wir halten die Dritten nach unseren Möglichkeiten an, die Richtlinien zu Datenschutz und Datensicherheit vollständig umzusetzen. Eine Beachtung dieser Verpflichtung, insbesondere im nicht-EU-Ausland, kann von uns als Vertretung realistisch nicht überprüft werden. Da wo möglich, verlangen wir von den Dritten (Auftragsverarbeitern) die Gegenzeichnung eines Auftragsvergabevertrages, um größtmöglichen Schutz von personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung zu verlangen. Selbstverständlich können Sie der Datenerhebung und –speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und eine Löschung (bzw. Sperrung) verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzkoordinator (am Ende der Datenschutzerklärung). Wenn Sie weiterhin Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzkoordinator.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss.

Datenschutzkoordinator:

DATENSCHUTZ@pittscheidt.de

Telefon: 02253-932 188